Titel 9/2020

AMÖ goes Podcast

Die AMÖ 2020: Leichter, lockerer, persönlicher – und noch nützlicher! Seit August bieten wir deshalb jetzt auch einen Audio-Podcast an.

Neben unserem neuen modernen Corporate Design haben wir in der Geschäftsstelle der AMÖ auch digital aufgerüstet: Seit kurzem verfügen wir über ein kleines Podcaststudio für neue Audioformate und Webinare, mit denen wir unsere AMÖ-Mitgliedsunternehmen, unsere Kooperationspartnern und unseren Sponsoren noch nützlichere Mehrwerte bieten können.

Ab August gibt’s deshalb was auf die Ohren – mit dem neuen AMÖ-Podcast für die Möbelspedition mit News und Infos rund um die Themen Umzug, Neumöbellogistik, Möbelindustrie und Möbelhandel. Erscheinungsweise: immer donnerstags. Länge: maximal zehn Minuten.

So zusagen ein wöchentlicher freundlicher akustischer Rundumschlag zu allem, was die AMÖ, ihre Landesverbände und ihre Mitgliedsunternehmen bewegt. Selbstverständlich können Sie selbst auch Einfluss auf küftige Inhalte nehmen. Was Sie im Wochenrhythmus alles erwartet?

Hören Sie am besten doch einfach mal rein, über

Selbstverständlich sind wir auch auf dem Audiodienst Spotify und in iTunes zu finden. Na, wie klingt das?

Zurück