Gewerbe & Verband 1+2/2021

Neues korporatives Mitglied

Der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. freut sich, dass die Universum Verlag GmbH ihre Verbundenheit zum Gewerbe mit der korporativen Mitgliedschaft zum Ausdruck bringt.

Die Universum Verlag GmbH aus Wiesbaden ist auf Beschluss des Präsidiums als Korporatives Mitglied gemäß § 3 Abs. 3 der Satzung mit Wirkung zum 1.  Januar 2021 in die AMÖ aufgenommen worden. Das Medienhaus hat eine umfassende Kompetenz im Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit und bietet hierfür zahlreiche geprüfte Medien und Programme an.

"Unterweisungs-Manager" als sinnvolle Onlinehilfe

Zu den Produkten des Universum Verlags gehört u.a. der EDV-gestützte Unterweisungs-Manager, den Mitglieder der AMÖ in einem besonders attraktiven Komplettpaket und zu besonders günstigen Konditio- nen nutzen können (siehe hierzu auch Rundschreiben MV 259/2020). Der Unterweisungs-Manager ist im Rahmen des Programms De Minimis förderfähig.

"Wir freuen uns sehr, als korporatives Mitglied der AMÖ mit unserem Angebot einen Beitrag zu noch mehr Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Möbellogistik beisteuern zu dürfen“, kommentiert Geschäftsführer Hajo Kiefer die Kooperation mit der AMÖ. „Gerade der Präventionsgedanke spielt in der heutigen Arbeitswelt eine enorm wichtige Rolle, ganz gleich in welcher Branche. Als Dienstleister bündeln wir unser jahrelanges Know-how in ein umfangreiches Produktportfolio, welches für alle Unternehmer und vor allem deren Mitarbeitende signifikante Mehrwerte bei Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit bietet. Wir hoffen, dass dieses Angebot von einer Vielzahl der AMÖ-Mitgliedsbetriebe eingesetzt wird und freuen uns auf eine gute und langjährige Zusammenarbeit.“

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Der Verlag beschäftigt sich seit seiner Gründung im Jahr 1930 mit den Themen Prävention und Rehabilitation, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, die zu dessen Kernkompetenzen zählen. Publiziert werden Druckwerke, Online- und Offlinemedien zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und der Ausbildung, Versicherungsschutz und auch Verkehrssicherheit. Das Leistungsspektrum umfasst die Konzeption, Gestaltung und Realisierung praxisorientierter und zielgruppenspezifischer Print-, Online- und Offlinemedien. Dabei erfolgt die Umsetzung u.a. in enger Zusammenarbeit mit den Institutionen der gesetzlichen Unfallversicherung (Unfallkassen und Berufsgenossenschaften), sowie Ministerien, Betrieben und Bildungseinrichtungen.

Der Universum Verlag produziert und publiziert als Corporate-Publishing-Dienstleister für die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) die Präventionsmagazine KinderKinder und pluspunkt sowie die Zeitschrift DGUV Forum, inklusive der begleitenden Websites. Zudem wird das Schulportal DGUV Lernen und Gesundheit vom Universum Verlag redaktionell, konzeptionell, didaktisch und technisch betreut.

Zurück