Gewerbe & Verband 6/2020

Unsere Angebote für Sie!

Der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. ist auch im Jahr 2020 wieder auf zahlreichen Feldern für die Mitgliedsunternehmen aktiv. Unser Appell an die Verbandsgemeinschaft: Nutzen Sie unsere Angebote!

Sie besuchen eine Ausbildungsmesse und benötigen dafür FMKU-Flyer oder ein Roll-up für Ihren Stand? Haben wir! Sie suchen Azubis? Auf der Internetseite www.fmku.de können Sie kostenlos Stellengesuche veröffentlichen. Sie wollen an der J‘AMÖ teilnehmen oder als Sponsor auftreten? Kontaktieren Sie uns! Sie haben ein anderes Anliegen? Auch dafür haben wir als kompetenter Ansprechpartner für unsere Mitgliedsunternehmen ein immer offenes Ohr!

Sie erreichen uns in der Geschäftsstelle der AMÖ per E-Mail an info@amoe.de oder telefonisch unter 06190-989813. Gerne reichen wir Sie an die jeweilige Ansprechperson weiter. Bis bald! Wir freuen uns auf Sie!

Unser Nachwuchs: www.fmku.de

Die AMÖ will dem Nachwuchsmangel etwas entgegensetzen und hat dafür die Ausbildungsseite www.fmku.de im vergangenen Jahr komplett neu aufgesetzt: Jungs aus dem Gewerbe standen dabei für ein Fotoshooting Modell oder gewährten in einem Kurzvideo wertvolle Einblicke in den Arbeitsalltag einer Fachkraft für Möbel- Küchen- und Umzugsservice (FMKU). Das Video finden Sie auf dem Youtube-Kanal der AMÖ unter https://bit.ly/39ILshn. Über einen entsprechenden Einbettungscode per Rechtsklick aufs Video können Sie den Beitrag ganz leicht auf Ihrer Internetseite oder Ihren Social- Media-Kanäle einbinden. Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, sprechen Sie uns an! Die AMÖ hat außerdem diverse Marketingmaterialien erstellt, wie Roll-ups und Flyer, die in der Geschäftsstelle angefordert werden können. Nutzen Sie die Unterlagen zur gezielten Ansprache junger Ausbildungs- und Praktikumsplatzsuchender, oder zeigen Sie sich Ihren potentiellen neuen Mitarbeitern mit einem kostenlosen Stellengesuch auf www.fmku.de.

Unsere Verbandswebsite: www.amoe.de

Auf www.amoe.de finden Mitgliedsunternehmen ein breites Informations- und Serviceangebot, Downloads sowie die Möglichkeit, sich zu den Veranstaltungen der AMÖ anzumelden. Ihr Log-In auf www.amoe.de erfolgt ganz einfach über Ihre Mitgliedsnummer und Ihr persönlich zugeteiltes Passwort. Auf der Webseite gibt es außerdem einen Pressebereich mit aktuellen News und Pressefotos zur Bebilderung Ihrer Internetseite.

Bleiben Sie im Dialog: Auf unseren Info-Veranstaltungen

Im Rahmen spezieller Veranstaltungen wie dem „Tag der Umzugstechnik“ greifen wir regelmäßig Themen auf, die im besonderen Interesse der Mitgliedsunternehmen liegen. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren und sich dabei intensiv mit anderen auszutauschen.

Unsere J'AMÖ: Die jungen Führungskräfte

Die J‘AMÖ ist die ganz bewusst nicht formale Organisation der AMÖ für junge Leute aus den Mitgliedsunternehmen: Inhaber, Geschäftsführer, Angestellte. Eine Altersgrenze gibt es nicht. Die J‘AMÖs treffen sich auf der AMÖ-Jahrestagung, der Young Movers Conference sowie ihrer eigenen Jahrestagung an bundesweit wechselnden Orten – zuletzt in Dresden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und dient dem Netzwerken. Aktueller Hinweis: Die für dieses Jahr geplante J’AMÖ-Tagung vom 19. bis 21. Juni 2020 in Köln und Brühl müssen wir aufgrund der Corona-Situation leider verschieben. Wir versuchen, die Veranstaltung auf den 18. bis 20. Juni 2021 zu verlegen. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir berichten.

Unser Qualitätsversprechen: Das AMÖ-Zertifikat („Abgrenzungskampagne“)

Seit 30 Jahren verleiht die AMÖ das AMÖ-Zertifikat „anerkannter AMÖ-Fachbetrieb“. Die damit ausgezeichneten Betriebe verpflichten sich selbst über die fachliche Kompetenz, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit hinaus zu einer umfassend hohen Qualität ihrer Dienstleistungen. Damit haben sie die Möglichkeit, sich von anderen Wettbewerbern abzugrenzen und helfen Kunden, ein wirklich kompetentes Unternehmen für ihren Umzug auszuwählen. Seit der neutralen und transparenten Überprüfung der Kriterien durch die SVG Zert ist die Anerkennung und der Wert des AMÖ-Zertifikates deutlich gestiegen. Immer häufiger wird das AMÖ-Zertifikat auch bei Ausschreibungen als Qualitätsnachweis anerkannt oder sogar explizit vorausgesetzt. Die teilnehmenden AMÖ- Mitglieder erhalten das Zertifikat klassisch gedruckt und als pdf. Außerdem erhalten sie das AMÖ-Logo mit der aktuellen Zertifikatsnummer. Damit haben sie die Möglichkeit, auf ihren Internetseiten und ihren Geschäftsunterlagen zu werben. Das AMÖ-Zertifikat gilt immer für das laufende Kalenderjahr.

Unsere Top-Ausstattung: „Umzugstechnik für Profis

Der Ausschuss für Technik, Umwelt und Rationalisierung der AMÖ befasst sich kontinuierlich mit der Aufgabe, für besonders relevante Produkte die Kriterien zu definieren, nach denen ein Produkt dem Anspruch „Umzugstechnik für Profis“ gerecht wird. Mit leistungsfähigen Partnern werden den Mitgliedsunternehmen dann die entsprechenden Produkte zugänglich gemacht.

Unsere Umzugsplattform: www.umzug.org

Alle mit dem AMÖ-Zertifikat als „anerkannte AMÖ-Fachbetriebe“ ausgezeichneten Mitgliedsunternehmen werden exklusiv und kostenlos auf dem Portal www.umzug.org der AMÖ geführt. Die Plattform ist eine auf Qualität und Transparenz aufbauende Alternative zu kommerziellen Umzugsplattformen und bietet eine bequeme Suche nach einem professionellen Unternehmen. Dabei bleibt es einzig dem Umziehenden überlassen, welche(s) Unternehmen er sich aussucht und wie er den Kontakt sucht. Mitgliedsunternehmen, die mit dem AMÖ-Zertifikat ausgezeichnet wurden, haben die Möglichkeit auf www.umzug.org ohne zusätzliche Kosten ein eigenes Unternehmensprofil zu pflegen und ihr Leistungsspektrum gegenüber dem Kunden darzustellen. Mit jedem erweiterten Unternehmensprofil zeigt die Gemeinschaft der AMÖ-Möbelspediteure Gesicht und davon profitiert auch die Wahrnehmung in Suchmaschinen. Optimal ist, wenn dann auch noch Ihre eigene Website auf Ihr Unternehmensprofil auf www.umzug.org verlinkt ist. Wie das funktioniert erfahren Sie in dieser Ausgabe der MöbelLogistik ab Seite 12. Im Zuge der Neuausrichtung der für Mitgliedsunternehmen und Umzugskunden kostenfreien Umzugsplattform hat die AMÖ diverse Videobeiträge produziert, die von unseren Mitgliedsunternehmen kostenlos genutzt werden können. Die Videos finden Sie auf dem Youtube-Kanal des Bundesverbandes unter https://bit.ly/39ILshn. Über einen entsprechenden Einbettungscode per Rechtsklick aufs Video können Sie die Beiträge ganz leicht auf Ihrer Internetseite oder Ihren Social-Media-Kanäle einbinden. Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, sprechen Sie uns an!  

Unser Mitgliedermagazin:  Die „MöbelLogistik“

Die „MöbelLogistik“ bietet zehnmal im Jahr gewerberelevante Nachrichten und informiert über Rechts-, Management- und Technikthemen und natürlich über all das, was im Gewerbe und im Verband und darum herum geschieht. AMÖ-Mitglieder erhalten die Zeitschrift kostenlos per Post. Darüber hinaus erhalten sie auch Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Medien. Neben der gedruckten Auflage steht die Zeitschrift auf der Seite der AMÖ digital zur Verfügung. Damit erreicht die MöbelLogistik praktisch alle Interessenten des Themas Möbelspedition. Sie haben ein Thema, das Sie interessant für alle erachten, oder möchten Ihre Anzeige in einem attraktiven Werbeumfeld platzieren? Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an waldschik@amoe.de.

Zurück